HEIMAT oder besser: „Wohnzimmer“ der Musikanten!

Die Offene Bühne, also „Jam Session“ im Hinterhalt. KOMMT in Scharen!

Jede/r kann kommen, seine Stimme und sein Instrument mitbringen. Die ganze Bühnentechnik steht allen zur Verfügung.

Die goldene Sessionregel bedeutet: alle Formationen, egal, ob verabredet oder nicht, spielen drei Lieder (max. 20 Minuten), danach kommen die Nächsten. Ausdrücklich alle Stilarten sind herzlich willkommen. Wenn eine Band, ein Liedermacher, ein Zauberer gar oder sonst wer gerne eröffnen würde (max. 25 Minuten), die/der möge sich bitte direkt melden bei assunta@hinterhalt.de.

Ansonsten: die Session-Abende sind wunderbare, abwechslungsreiche Abende, die Musikanten und Musikfreunde gleich welcher Stilrichtung hoch erfreuen.

Hinterhalt, Gelting, 18.11.2018

Der Eintritt ist frei für alle!

Einlass 19h30, freie Sitzplatzwahl, Beginn 20h00, Ende 24h00.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.