Weltfrauentag: Die Ausstellung „Die Welt der Frau“ der Karikaturistin Doaa El-Adl aus Ägypten ist ab jetzt in der Galerie im Hinterhalt zu sehen. Eine Leihgabe der „Schule des Ungehorsams“ des österreichischen Karikaturisten Gerhard Haderer. Mutige Cartoons einer muslimischen Frau, die eindrucksvoll die Stellung der Frau in der Gesellschaft kritisch betrachtet. Sie sagt in dem Vorwort ihres Katalogs: „Das Leid der Frau ist so alt wie die Menschheit selbst,und es scheint, als stünde es im Kampf um ihre Rechte genauso“. Die Gäste waren beeindruckt von der Aussagekraft der Bilder und ihrer bildhaft guten Umsetzung. (Fotos Andrea Weber)

Wir freuen uns über deine Unterstützung!

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner