KIL hilft! Helft mit!

KIL hilft! Helft mit!

Spendenaktion für die Flutopfer und für den Verein Orienthelfer

Unsere gestrige Pressemeldung war kaum verschickt, da haben sich die Techniker und die Aktiven des Kulturvereins Isar Loisach (KIL) zusammen telefoniert. Letztlicher Auslöser waren die verheerenden Bilder aus Teilen Deutschlands, in denen Wassermassen für den Tod von vermutlich mehreren hundert Menschen, die vollständige Zerstörung von Häusern, Straßen, Brücken und vieles andere mehr verantwortlich sind.

Unsere KIL-/Hinterhalt-Techniker Hendrik Noeller und Thorsten Thane sind spontan übereingekommen, ihren Spendenanteil der kommenden Veranstaltungen in den KIL-Spendentopf einzulegen, dessen Erlös dann neben den im LIVE-Stream auftretenden Künstler*innen und dem Verein Orienthelfer (www.orienthelfer.de) insbesondere auch den Opfern der aktuellen Flutkatastrophe zu Gute kommen wird. Nach einem kurzen späten Telefonat gestern Abend waren sich alle KIL-Aktiven darüber einig: wir wollen helfen!

Wer uns dabei unterstützen möchte, der/die möge bitte spenden am besten über den angezeigten PayPal-Button auf www.hinterhalt.de oder aber ganz klassisch auf das Konto des gemeinnützigen Kulturvereins Isar Loisach (KIL e.V.) IBAN: DE49 7016 9543 0002 7374 77. Für welchen Bereich das Geld im Wesentlichen verwendet werden soll, können die Spender*innen selber bestimmen. Bis 100,00 € Spende genügt der Kontoauszug, ab 100,00 € gibt es eine Spendenbescheinigung zur Vorlage beim Finanzamt.

 

Andrea Weber

Verwandte Beiträge